Digital trifft Handwerk - der Stammtisch.

16.05.2024
Einziger Termin
Kempten
Digital trifft Handwerk 1200x628

Social Media im Handwerk. Die Ideenwerkstatt für Content.

18:00-21:00 Uhr, 3:00 Stunden
Allgäu Digital, Keselstraße 16, 87435 Kempten

Social Media im Handwerk. Die Ideenwerkstatt für Content.

Ready, Set, Social Media! Als Handwerker:in weißt du, was Anpacken heißt! Und genau darum geht es bei unserem nächsten Stammtisch: Inspiration mitnehmen, Ideen sammeln und einfach machen. Nimm handfeste Tipps rund um Social Media im Handwerk mit, die du direkt in die Praxis umsetzen kannst. Was kannst du als Handwerksbetrieb von Social Media erwarten? Was brauchst du für den Einstieg? Welche Kanäle machen für dich Sinn? Wie funktioniert ein Redaktionsplan? Und die wichtigste Frage überhaupt: Welche Inhalte kannst du posten? Welche Geschichten kannst du über dich, deinen Betrieb und deine Produkte erzählen?

 

Programm

  • Begrüßung und kleiner Imbiss
  • Kickstart-Vortrag: Das Social Media 1x1 - von den Grundlagen zu den besten Kanälen für das Handwerk. Erfahre, welche Ziele du mit Social Media verfolgen kannst und welche Plattformen du nutzen kannst. Inspirierende Beispiele inklusive!
  • Ideenwerkstatt: "Was poste ich nur?" - Gemeinsam finden wir Antworten! In einem interaktiven Workshop sammeln wir Ideen für Inhalte.
  • Umsetzung: Ein Post plant sich nicht von selbst. Wie werden Ideen in regelmäßigen, spannenden Content umgesetzt? Nimm Tipps für einen cleveren Redaktionsplan mit.

Für den Stammtisch konnten wir den Social Media Experten Denny Bräuniger, Inhaber & Geschäftsführer von ohaey gewinnen.

Also stelle deine Fragen und tausche dich auch mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Betrieben über Ideen für Social Media aus. Pack’s an - wir freuen uns auf dich!

Anschließend lockerer Austausch. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt! Getränke können vor Ort für 2 € erworben werden.

 

Über den Stammtisch

Digitalisierung ist aus einem erfolgreichen und effektiven Handwerksbetrieb nicht mehr wegzudenken. Doch wie gelingt Digitalisierung im Handwerk? Und in welchen Bereichen helfen digitale Konzepte und Prozesse dem Betrieb? Es muss nicht immer gleich der große Wurf sein – auch kleinere Schritte führen zum Ziel. Denn mit der Digitalisierung ist es wie im Handwerk, je mehr Erfahrung man hat, desto besser wird man.

Dabei hilft der Austausch mit Gleichgesinnten, die sich für Digitalisierung interessieren, das Teilen von Wissen und die Diskussion von Ideen. Genau dafür gibt es den Digitalisierungsstammtisch für Handwerkerinnen und Handwerker im Allgäu.

Komme mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Betrieben ins Gespräch. Deine Themen, Fragen und Erfahrungen stehen beim Stammtisch im Vordergrund.

 

Veranstalter

Der Digitalisierungsstammtisch ist eine gemeinsame Veranstaltung von: Holzforum Allgäu e.V., Handwerkskammer Schwaben, Matthias Brack - Brack Wintergarten GmbH & Co. KG und Allgäu Digital.

Allgäu Digital wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und ist Partner von Gründerland Bayern.

 

Organisatorisches

Das Event findet bei Allgäu Digital - der Heimat für Gründung und Innovation in Kempten statt. Es sind keine Parkplätze vor Ort verfügbar. Wir empfehlen die öffentlichen Parkplätze in der Umgebung (z.B. Parkplatz Allgäuhalle).

 

Kontakt

Du hast Fragen zur Veranstaltung?

Matthias Brack | Brack Wintergarten GmbH & Co. KG | Geschäftsführer | Tel. 08373-92118-0 | mbrack@brack-wintergarten.de

Maike Breitfeld | Holzforum Allgäu e.V. | Innovationsmanagement und Projektleitung | Tel. 0173 | 6661716 | breitfeld@holzforum-allgaeu.de

Lukas März | Handwerkskammer für Schwaben | Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT) mit Schwerpunkt Digitalisierung | Tel. 0821 3259-1571 | lukas.maerz@hwk-schwaben.de

Saskia Guggemos | Allgäu Digital | Marketing | Tel.: +49 831 57537 62 | guggemos@allgaeu.de

 

Text: Saskia Guggemos

Bildnachweis: Holzforum Allgäu e.V.

Datenschutzerklärung: Hiermit erkläre ich mein Einverständnis, dass meine persönlichen Daten mittels EDV gespeichert und verarbeitet werden, um die Anmeldung zu registrieren und die Veranstaltung ordnungsgemäß durchzuführen.Die Verarbeitung der Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 a) und b) DSGVO. Die Weitergabe an Dritte findet nur statt, soweit diese für die Abwicklung der Veranstaltung notwendig ist. Die Daten werden gelöscht, sobald der oben genannte Zweck wegfällt. Die Abgabe dieser Einwilligungserklärung ist nicht verpflichtend. Sie haben das Recht, diese Einwilligungserklärung zu widerrufen und der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten erreichen unter datenschutz@hwk-schwaben.de.