3. Robo-Nights

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Marktoberdorf
Igus_Robonight (2)

Veranstaltung zum Thema "Kostengünstige Robotik für Automatisierungsvorhaben": Die erfolgreiche Veranstaltungsserie der Robo-Nights geht nun in die dritte Runde. Dieses Mal mit der Frage ob Robotik und Automatisierung immer teuer sein muss. Nicht nur für kleine Betriebe sind die Kosten zur Installation von automatisierten Anlagen oftmals eine Hürde. Das muss aber nicht sein. Robotikanwendungen werden immer günstiger, die Software immer einfacher zu bedienen und die Anwendungsgebiete immer breiter.

azero GmbH, Jahnstraße 7, 87616 Marktoberdorf

Die erfolgreiche Veranstaltungsserie der Robo-Nights geht nun in die dritte Runde. Dieses Mal mit der Frage ob Robotik und Automatisierung immer teuer sein muss. Nicht nur für kleine Betriebe sind die Kosten zur Installation von automatisierten Anlagen oftmals eine Hürde. Das muss aber nicht sein. Robotikanwendungen werden immer günstiger, die Software immer einfacher zu bedienen und die Anwendungsgebiete immer breiter.

Das beweist die Firma igus GmbH am 20.04.2023, ab 18:00 Uhr in der Jahnstr. 7, in Marktoberdorf. Das Unternehmen ist unter anderem weltweit bekannt für seine Hochleistungspolymere im Bereich der Automatisierung sowie für Low-Cost-Automation und intelligenter Sensorik. Neben igus stehen auch weitere Experten für Automatisierung an dem Abend für Fragen und fachlichen Austausch zur Verfügung.

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen, die mehr Produktvarianten mit kleinen Losgrößen fertigen müssen, brauchen einen einfachen Einstieg in die Automatisierungswelt. Das Ziel muss es also sein, kostengünstige und bedienerfreundliche Automatisierungslösungen für jeden zugänglich zu machen und gleichzeitig den Nutzen ganz erheblich zu steigern.

Der Mensch wird dabei nicht ersetzt sondern bekommt ein neues Werkzeug an die Hand um Arbeitsabläufe zu vereinfachen oder schwierige und langwierige Arbeiten zu übernehmen, damit sich die Fachkraft auf sein Eigentliches Aufgabengebiet konzentrieren kann. 

Zu der Veranstaltung sind wieder alle eingeladen, die sich für das Thema Robotik begeistern können, Lösungen für ihre Unternehmen suchen oder schauen wollen, was es für Neuentwicklungen am Markt gibt und welche Einsatzmöglichkeiten sich bieten.  Das wichtige dabei: die Teilnehmer beschäftigen sich mit den Anwendungen nicht nur theoretisch, sondern interaktiv. Auch der Austausch der Besucher untereinander steht im Mittelpunkt.

Veranstalter und Partner

Robo-Nights ist eine Veranstaltung von der Stadt Marktoberdorf in Kooperation mit Igus und azero. 

Kontakt:
Stadt Marktoberdorf
Philipp Heidrich
Stadtmarketing, Tourismus, Wirtschaftsförderung
Tel.: 08342 4008 64
E-Mail: p.heidrich@marktoberdorf.de

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Innovation und DigitalisierungEinziger Termin

    SmartProduction2024 - Logistik der Zukunft

    FENDT Forum — Marktoberdorf
    16.05.2024Einziger Termin
    Adobe

    Zum vierten Mal findet nun die mittlerweile überregional bekannte Technologie-Veranstaltung statt. Die SmartProduction ist die Plattform für Start-Ups, mittelständische Unternehmen und Weltmarktführer aus der Region um sich über die Technologien von morgen zu...

    mehr dazu